Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Besuch: Erfahrungsfeld der Sinne

Die 4. Klasse fuhr am Mittwoch vor den Pfingstferien mit dem Zug ins Erfahrungsfeld der Sinne nach Nürnberg.

Dort besuchten sie unterschiedliche Stationen:

Die Kinder backten in Gruppen Fladenbrot. Die Körner mussten sie selbst mit Steinen zu Mehl zerreiben. An der Luftstation wurde gewogen, wie viel Wald gepflanzt werden müsste, um z. B. einen Langstreckenflug nach Bangkok auszugleichen.

Besonders lustig fanden die Viertklässler die Pumpdusche, bei der jeweils zwei Kinder gegeneinander antraten. Wer langsamer pumpte, bekam eine volle Ladung kaltes Wasser ab. Es hat allen Kindern großen Spaß gemacht.

Anton Schneid, 4. Klasse

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 27. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen